Lost in EUrope?

Fällt es Ihnen schwer, die EU zu verstehen? Fühlen Sie sich im „Raumschiff Brüssel“ verloren? Stellen Sie sich vielleicht sogar die Frage, ob es noch auf gutem Kurs ist? …

Was ich biete

Im Dreieck Bruxelles-Paris-Berlin gibt es viel zu tun. Mal bricht eine EU-Krise aus, mal stockt der deutsch-französische „Motor“, mal erklimmen die Chefs einen Gipfel – oder ein Gipfelchen. …

Newsletter

Aus meiner Arbeit als EU-Korrespondent speist sich auch der Newsletter. Die „Watchlist EUropa“ erscheint dreimal in der Woche – jeweils dienstags, donnerstags und samstags. Sie baut auf Artikeln meines unabhängigen Watchblogs „Lost in EUrope“ auf, greift aber auch aktuelle Ereignisse in Brüssel sowie meine neuesten Veröffentlichungen auf. Zum Abonnement per Mail geht es hier.

Am Scheideweg

Die Welt steht vor einer geopolitischen Zeitenwende. China setzt auf Diplomatie, die USA gehen auf Konfrontationskurs. Nun muß sich die EU entscheiden.

Liaison dangereuse

Ein Korruptionsskandal erschüttert das Europaparlament. Doch nicht nur die beschuldigte Vizepräsidentin Kaili setzte sich für Katar ein. Auch die EU-Kommission bekundete ihre Liebe für das Emirat.