Archive by Author

john-cameron-1302149-unsplash

Kontrollverlust beim Brexit

“Look for answers in London, not Brussels”. So reagierte die EU-Kommission auf das Scheitern des Austrittsabkommens – ganz so, als habe Brüssel damit nichts zu tun und alles im Griff. In Wahrheit haben beide Seiten die Kontrolle über den Brexit verloren – London und Brüssel. Die politische Klasse in London ist offenbar unfähig, sich auf das EU-Abkommen oder einen […]

A view shows Europa, the new European Council building in Brussels, Belgium December 9, 2016. Building: Philippe Samyn and Partners architects & engineers, lead and design partner, Studio Valle Progettazioni architects, BuroHappold engineers; colour compositions by Georges Meurant.  REUTERS/Yves Herman

Nicht warten, handeln!

Verhandeln sie noch, oder kapitulieren sie schon? Wir wissen es nicht – denn im Streit um US – Strafzölle und Iran-Sanktionen ist die EU abgetaucht. Dabei müssten die Europäer klare Kante zeigen – das Warten auf Deadlines hilft nicht weiter. (mehr …)

Viktor-Orban-Robert-Fico-Ungarn-Slowakei-EuGH-Flüchtlinge

Solidarität contra Souveränität

Der Europäische Gerichtshof hat eine Klage Ungarns und der Slowakei gegen die Umverteilung von Flüchtlingen innerhalb der EU zurückgewiesen. Ob sich die Entscheidung jedoch durchsetzen lässt, ist fraglich. Denn auf grundlegende Fragen gibt das Urteil keine Antwort. Es geht um Solidarität, aber auch um Souveränität. (mehr …)

07b8057_15624-qru459.fyixef80k9

Mehr Differenzierung, svp

Wie kann die EU aus der Krise kommen? Ohne klare Differenzierung und enge Zusammenarbeit zwischen Berlin und Paris wird es nicht gehen, sagt die deutsch-französische Reflexionsgruppe, der ich als unabhängiger Berater angehöre. (mehr …)

Eric_Bonse_und_sein_Blog__Lost_in_Europa__-_WDR_3_Resonanzen_-_WDR_3_-_Audio_-_Mediathek_-_WDR

Mit Sachverstand und Humor

Der Publizist Eric Bonse führt in seinem Blog “Lost in Europe” mit Sachverstand und Humor durch das “Bermudadreieck Brüssel” und die Arbeit der Institutionen der Europäsichen Union – sagt WDR 3 in der Sendung “Resonanzen”. Mehr dazu hier (Audio)

Hollande+Renzi+Merkel+Meet+Berlin+Following+Ir4FAU31HCcl

Europa braucht den Neustart

Wenn es gut geht, ist es ein Erfolg für Europa. Doch wenn es schiefgeht, dann sind nur die nationalen Politiker schuld. Nach diesem simplen Strickmuster hat die EU-Kommission in Brüssel die Präsidentschaftswahl in Österreich und das gescheiterte Referendum in Italien kommentiert. Sie liegt doppelt falsch. Denn natürlich ist es kein Erfolg für Europa, wenn in […]