Find us socially

Hier können Sie mich auch noch finden...

Willkommen!

Dies ist die Homepage von Eric Bonse - Bruxelles Paris Berlin. Hier finden Sie alles Wichtige über mich und meine Arbeit. Meinen EU-Watchblog "Lost in EUrope" finden Sie hier

NeuesLogoKlein

Neu von Eric Bonse

  • Titelseite Cicero 0717

    Neue Arbeitsproben

    Die Gegenspieler
    Wie Macron, Kurz und das junge Europa Angela Merkel herausfordern. Titelgeschichte im „Cicero“-Magazin – ich habe sie gemeinsam mit A. Marguier, Ch. Schwennicke und Ch. Seils geschrieben. (mehr …)
    View Item
  • Was_US-Ökonom_Barry_Eichengreen_den_Europäern_rät_-_Magazin_Mitbestimmung

    Neue Arbeitsproben

    „Die Geschichte wiederholt sich nicht“
    Der amerikanische Wirtschaftshistoriker Barry Eichengreen über die Folgen der globalen Finanzkrise, die Wirtschaftspolitik von US-Präsident Donald Trump und die Lehren für Europa und die Eurozone. (mehr …)
    View Item
  • Anti-Brexit protesters, one wearing a giant Theresa May head, hold placards outside Parliament on the day the Prime Minister will announce that she has triggered the process by which Britain will leave the European Union, in London, March 29, 2017. REUTERS/Stefan Wermuth

    Neue Arbeitsproben

    Q & A zum Brexit
    Es ist offiziell: Theresa May hat den Austritt aus der EU beantragt. Wie geht es beim Brexit weiter? Antworten auf die wichtigsten Fragen. (mehr …)
    View Item
  • 5d503d36ec8aab46dedc97113d8254ddv1_max_755x425_b3535db83dc50e27c1bb1392364c95a2

    Neue Arbeitsproben

    Das Zittern geht weiter
    Ein Ende des Schuldendramas in Griechenland sei immer noch nicht abzusehen, kommentiert Eric Bonse. Verantwortlich dafür seien jedoch die Gläubiger und nicht die Griechen. (mehr …)
    View Item
  • 49ee8695-f8ab-40aa-8601-da5e95b9da8d

    Neue Arbeitsproben

    Europas „Polykrise“
    Migrations, populismes et « Brexit »- L’Union européenne en crise: Das war das Thema des 11. deutsch-franzöischen Europa-Dialogs, der am 26. Januar in Bordeaux stattfand. (mehr …)
    View Item

Über mich

Journalist, Blogger, Politikwissenschaftler. Seit 1994 im Dreieck Paris - Brüssel - Berlin tätig. Gründer des führenden deutschsprachigen EU-Watchblogs "Lost in EUrope".

Mehr hier

Referenzen

Bonse folgt nicht nur der offiziellen EU-Agenda, sondern prägt die Berichterstattung aus Brüssel immer wieder durch exklusive Beiträge. So sind ihm einige "Scoops" gelungen, die national und international Beachtung gefunden haben.

Gabor Steingart, Handelsblatt

Bonse hat's erklärt. Und wie! Da ist kein Zeigefinger zu spüren, da doziert kein Oberlehrer. Bonse hat ein Gespür dafür, wie er das Interesse, mit dem er sich dem Thema Europa, den europäischen Institutionen nähert, auf die LeserInnen übertragen kann.

Andreas Rüttenauer, taz

Kurz notiert

Assistent/in gesucht - Für meine Arbeit in Brüssel suche ich Unterstützung bei Terminplanung, Organisation, Recherchen und Übersetzungen (ins Englische und Französische). Interessenten melden sich bitte hier

E-Books - Ist die EU ein zahnloser Tiger? Wieso wurde sie vom Modell zum Krisenfall? Wie berichten Medien über Austerität? Dazu habe ich neue E-Books veröffentlicht, nähere Beschreibung und Bestellung hier

Handelspolitik - Der auch in Berlin und Paris aktive Brüsseler EU-Fachdienst "EurActiv" hat mich in sein Verzeichnis von EU-Experten aufgenommen - als Analyst für Handelspolitik. Details finden sich hier.

Mediadaten - Wer auf meinem EU-Blog Gastartikel oder Werbebeiträge veröffentlichen möchte, findet alle wichtigen Daten in meinem neuen Mediakit. Es kann als PDF heruntergeladen werden, und zwar hier

Link-Empfehlungen - Die besten Links zur Europa-Politik veröffentliche ich auf dem neuen Internet-Portal "piqd". Wer auf dem Laufenden bleiben will, findet sie hier

Über meine Arbeit