Find us socially

Hier können Sie mich auch noch finden...

Willkommen!

Dies ist die Homepage von Eric Bonse - Bruxelles Paris Berlin. Hier finden Sie alles Wichtige über mich und meine Arbeit. Meinen EU-Watchblog "Lost in EUrope" finden Sie hier

NeuesLogoKlein

Neu von Eric Bonse

  • Cover Game over

    Neue Arbeitsproben

    Game over
    Das “Selmayrgate” hat die EU-Kommission erschüttert. Doch was steckt wirklich hinter dem Streit um Kommissionschef Juncker und seinen deutschen Generalsekretär Selmayr? Und was ist eigentlich aus der “politischen Kommission” geworden? (mehr …)
    View Item
  • Mutmaßlicher_Paris-Attentäter__„Abdeslam_vertraut_nicht_in_das_Gericht__er_vertraut_nur_Allah“_-_Video_-_WELT

    Neue Arbeitsproben

    Der Abdeslam-Prozeß
    „Abdeslam vertraut nicht dem Gericht, er vertraut nur Allah“ – Live-Interview zur Urteilsverkündung in Brüssel im ersten Prozeß gegen den „meistgesuchten Terroristen Europas“. (mehr …)
    View Item
  • Macron-Europarede-EU-Pläne_Erneuerung

    Neue Arbeitsproben

    Einsamer Aufbruch
    Emmanuel Macron hat es versäumt, sich für seine europa-politischen Vorhaben neue Verbündete zu suchen. Das rächt sich nun. In Straßburg löst er kaum Begeisterung aus, in Berlin droht der Offenbarungseid. (mehr …)
    View Item
  • 71ec63eb-c46b-496f-9564-6cd9612d56e2

    Neue Arbeitsproben

    Junckers Monster
    Martin Selmayr gilt als einer der Mächtigsten in Brüssel. Jetzt ist er Chef von 32.000 EU-Beamten – und hat Ärger. (mehr …)
    View Item
  • Schulz_Fahne 5 Sterne-page-001

    Neue Arbeitsproben

    Nach dem Hype
    Wie Berliner Journalisten sich und Martin Schulz überschätzten – eine Analyse des Schulz-Hypes für Über Medien“ (mehr …)
    View Item

Über mich

Journalist, Blogger, Politikwissenschaftler. Seit 1994 im Dreieck Paris - Brüssel - Berlin tätig. Gründer des führenden deutschsprachigen EU-Watchblogs "Lost in EUrope".

Mehr hier

Referenzen

Bonse folgt nicht nur der offiziellen EU-Agenda, sondern prägt die Berichterstattung aus Brüssel immer wieder durch exklusive Beiträge. So sind ihm einige "Scoops" gelungen, die national und international Beachtung gefunden haben.

Gabor Steingart, Handelsblatt

Bonse hat's erklärt. Und wie! Da ist kein Zeigefinger zu spüren, da doziert kein Oberlehrer. Bonse hat ein Gespür dafür, wie er das Interesse, mit dem er sich dem Thema Europa, den europäischen Institutionen nähert, auf die LeserInnen übertragen kann.

Andreas Rüttenauer, taz

Kurz notiert

Aufstieg im Ökonomen-Ranking - Alle drei Monate bringt der "Makronom" ein Ranking der einflussreichsten Ökonomen und Wirtschaftsexperten (Journalisten und Blogger) heraus. Ich habe es auf Anhieb auf Platz 13 geschafft - und bin im Januar auf Platz 11 aufgestiegen. Das aktuelle Ranking steht hier

Über meine Arbeit